Aktuelles

Absegeln

13.10.2018

Bei fast sommerlichen Temperaturen und einem leichten Wind fand das Absegeln 2018 statt. Individuell gingen viele Boote je nach Yardstickzahl auf die Regattabahn. Die Ergebnisse spielen bei dieser Veranstaltung nur eine untergeordnete Rolle. Am Abend trafen sich alle Segler im Clubhaus zum gemeinsamen Abendessen. Höhepunkt war die Ehrung der Clubmeister 2018.

Clubmeister 2018 ist Jürgen Schmitt (Laser)
2. Platz: Johannes Mengel (Laser)
3. Platz: Arno Beckenbach, Sven Eirich und Carsten Junghans

Diese Veranstaltung wurde erstmals in diesem Jahr angeboten und mit über 30 Startern gut angenommen. Deshalb wird es ein Fortsetzung im nächsten Jahr geben. Ergebnisse, Bilder vom Absegeln

 

J70 Training in Holland

23.09.2018

Zum zweiten Mal nutzten Segler des Segelclub Eich und Studenten der TU Darmstadt ein Training auf den Bundesliga Booten J70. Geleitet wurde das Training von einer holländischen Bundesliga-Seglerin. Gesegelt werden diese Kielboote von 4 Seglern, so dass auch Anfänger bei stärkerem Wind mitsegeln können. Dementsprechend wurden die Mannschaften aus erfahrenen Seglern und Anfängern eingeteilt. Am Samstag wehte der Wind mit 5 Beaufort und so verlangte das Training volle Konzentration um alles Kurse sauber zu segeln. Eine besondere Herausforderung war das Setzen und Segeln des 45m2 großen Gennakers. Dies glückte aber früher oder später allen Teams und so konnten alle raumschots die Gleitfahrt genießen. Abschließend wurden noch bei einige Kurzwettfahrten geübt, bevor es am späten Nachmittag zurück in den Hafen ging. Beim Abendessen wurden die Eindrücke des Tages ausgetauscht. Der Sonntag startete windarm bei aufkommenden Regen, so dass 2 der 3 Teams früher den Heimweg antraten. Bilder

Clubmeisterschaft III

15.09.2018

Bei schönem Wetter und einem leichten Wind konnten endlich wieder zwei Wettfahrten zur Clubmeisterschaft durchgeführt werden. Unter der Wettfahrtleitung von Heribert Hansen und Dennis Baumgart gingen 10 Segelboote an den Start. Zwar gab einige Windlöcher, aber auch teilweise schönen Segelwind. Der Clubmeister, sowie die 2. und 3. platzierten werden beim Absegeln geehrt. Bilder

Interne Opti Vereinsmeisterschaft

09.09.2018

Nur 2 Wochen nach der Eicher Ente fand im Segelclub Eich die nächste Opti Regatta statt. Dieses Mal ging es um die Opti Vereinsmeisterschaft 2018. Mit 17 Seglern aus dem Hauptclub Eich sowie dem Kooperationspartner Ingelheim konnte erneut ein starkes Feld auf die Beine gestellt werden. Das Wetter spielte ebenfalls mit und so konnten wie geplant am Samstag 3 Wettfahrten gesegelt werden.

...mehr und Fotos, Ergebnisse

 

Lasercup

02.09.2018

Am 01. und 02.09.18 wurde der Lasercup ausgetragen. Leider kam schon wie in den Vorjahren nur ein Feld in der Radialklasse zustande. 19 Segler gingen bei 6 Wettfahrten an den Start. Es war zwar an diesem Wochenende windig bei einer Stärke von 4 Beaufort, jedoch kam der Wind wie schon so oft aus N bis NO, so dass der See nicht in seiner vollen Länge genutzt werden konnte. Nach 3 Wettfahrten am Samstag wurde abends gegrillt, dazu gab es viele leckere Salate. Auch am Sonntag konnten 3 Wettfahrten gesegelt werden.  Sieger und Gewinner des Laser Cups ist Berthold Oelze (Essener Yacht Club), vor Jürgen Schneider (Segelclub Jülich) und Vincent Michalek (Segelclub Eich). Fotos

 Opti Regatta - Eicher Ente

26.08.2018

Am Wochenende des 25. und 26. August fand am Eicher See die Opti Regatta, Eicher Ente, statt. 38 Opti B Segler sorgten für ein stattliches Feld. Das Wetter spielte, bis auf ein paar wenige Regentropfen, ebenso mit und so konnten am Samstag bei 3-4 Windstärken insgesamt 4 Wettfahrten gesegelt werden. Trotz der nicht leichten Bedingungen hielten alle Teilnehmer hervorragend durch und konnten sich abends zur Belohnung am Grill stärken.Am Sonntag gab es leider nicht ausreichend Wind für eine weitere Wettfahrt. Das Wetter war dafür jedoch perfekt, um noch ein bisschen auf dem Gelände zu spielen. Somit änderte sich auch nichts mehr am Ergebnis des Vortages und die Sieger konnten geehrt werden ...mehr, Fotos

Alle Teilnehmer bestehen die Führerscheinprüfung zum SBF Binnen/See

18.08.2018

Zum ersten Mal nach langer Zeit trafen sich alle Teilnehmer im neuen Clubhaus zur Theorieprüfung. Gut vorbereitet wurde die Theorieprüfung und die Kartenaufgabe des SFB See bestanden. Vielen Dank auch an Edmund Karhausen, er hatte an zwei Tagen eigens Unterricht für die SBF See Prüfung angeboten. Auf dem Clubgelände fand die Praxis Prüfung statt. Dazu gehörten Segelpraxis, Motorpraxis und die Knotenprüfung. Glücklicherweise wehte zumindest ein schwacher Wind aus NW, so dass die Prüfung im Segeln auf unseren 2 Conger Jollen abgenommen werden konnte. Die Prüfung zum SFB Binnen und See unter Motor wurde wiederum auf unserem Motorboot VEGA abgelegt. Gratulieren konnte man schließlich neun Clubmitgliedern zum SBF Binnen oder See. Ich möchte allen Ausbildern danken für die vielen ehrenamtlichen Stunden beim Führerscheinkurs!

Clubmeisterschaft II

14.07.2018

Am Samstag, den 14.07.18 fand der 2. Lauf zur Clubmeisterschaft statt. Die Veranstaltung wurde wieder sehr gut angenommen und so meldeten sich erneut 18 Segelboote vom Laser bis zur Sprinta für die Wettfahrt an. Der Wind spielte diesmal leider nicht mit. So konnten die Wettfahrtleiter Horst Schlick und Franz Menzer zwar eine Wettfahrt starten, diese musste aber wegen Windstille abgebrochen werden. Deshalb kam leider keine Wertung zustande. Am Abend traf man sich zum gemeinsamen Grillen. Alle Teilnehmer brachten Salate mit und so gab es ein großes Salatbuffet mit viel Auswahl an leckeren Salaten. Weiter geht es mit Lauf 3 und 4 schon am 04.08.18. Fotos

Finn Pfalz Open

08.07.2018

Dank der Werbung unseres Klassenobmanns Horst Schlick fanden wieder 19 Finn Segler den Weg zum Eicher See. Bereits am Freitag Abend trafen die ersten Segler ein. Es wurde gegrillt und man saß noch lange auf der Clubwiese zusammen. Leider kam der leichte Wind das ganze Wochenende aus Nord und so kam bei drehenden und fehlendem Wind am Samstag keine Wettfahrt zustande. Das tat der Stimmung keinen Abbruch. Abends konnte man sich erstmals im neuen Clubhaus zum Essen treffen. Am Sonntag sollte um 10.30 Uhr endlich die erste Wettfahrt gestartet werden, aber wieder war der Wind zu schwach. Die Bahn musste mehrmals den wechselnden Windbedingungen angepasst werden. Letztendlich konnte um 11.30 endlich eine Wettfahrt gestartet und zu Ende gebracht werden. Gewinner der Pfalz Open wurde Jürgen Eiermann vom SV Biblis, vor David Guminski und Karl Heinz Erich. Fotos, Ergebnisse

Clubmeisterschaft I

23.06.2018

Am Samstag, den 23.06.18 fand der 1. Lauf zur Clubmeisterschaft statt. Die Veranstaltung wurde sehr gut angenommen und so gingen 18 Segelboote vom Laser bis zur First 21 an den Start. Der Wind spielte auch mit und so konnte bei einer Windstärke von 3 - 4  Bft zwei Wettfahrten gesegelt werden. An diesem Wochenende hatte das Team von Franz Menzer, Edmund und Karola Karhausen auf einer Shark die Nase vorn. Weiter geht es mit Lauf 3 und 4 am 14.07.18.

Fotos, Ergebnisse

***neues Kursangebot***

08.06.2018

In 2018 wird erstmalig der SBF See durch den Segelclub Eich e.V. angeboten. Ab sofort können sich interessierte Clubmitglieder zu dem Kurs anmelden. Der Theorieunterricht findet am 15. Juli statt. Die Motorbootstunden finden nach Vereinbarung statt. Die vollständige Ausschreibung des Segelkurses findet ihr HIER.

Pfingstlager

21.05.2018

Auch dieses Jahr fand an Pfingsten wieder das Eicher Pfingsttraining statt. Insgesamt 79 Teilnehmer aus 12 Vereinen nahmen teil und erlebten 3 großartige Trainingstage. Bis auf einige Schauer am Sonntag war bestes Wetter bestellt und Regen kann Seglern sowieso nicht die Laune verderben. Das Pfingstlager 2018 setzte wie auch schon seit vielen Jahren auf eine Mischung aus Spaß und Sport und hatte somit für alle etwas zu bieten. In insgesamt 8 Gruppen wurde für den Segelanfänger bis hin zum bereits erfahrenen Regattasegler in Opti, Laser und 420er ein interessantes Training angeboten und von allen super gut angenommen. So gingen etwa einige abendliche Theorierunden deutlich länger als geplant, um auch die letzte Frage noch zu klären. Aber auch der Spaß kam nicht zu kurz und so wurden wieder wunderschöne Knicklichtbälle gebaut und Unmengen an Stockbrot verzehrt. An dieser Stelle auch nochmal ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, ohne die so ein Event niemals möglich wäre. Es ist toll, Teil einer so hilfsbereiten Gemeinschaft zu sein. Ich hoffe ihr hattet genauso viel Spaß wie ich und ich freue mich jetzt schon darauf, viele von euch nächstes Jahr an Pfingsten wiederzusehen.Bis dahin noch eine erfolgreiche und vor allem spaßige Segelsaison 2018 - Euer Dennis Baumgart Fotos

Nibelungen Cap

13.05.2018

Der Nibelungen Cap wurde dieses Jahr zum ersten Mal seit Bestehen zur einer internen Veranstaltung. Leider fand diesmal kein externes Boot den Weg zum Eicher See. Geleitet wurde die Regatta nun zum zweiten Mal von Leon Mahnke. Der Samstag startete zwar frühsommerlich warm und sonnig, jedoch leider auch sehr windarm. Als gegen 15.00 Uhr plötzlich etwas Wind aufkam, wurde die Startverschiebung aufgehoben und alle Segler folgten dem Startschiff auf den Eicher See. Leider brach der Wind kurze Zeit später wieder zusammen und so konnte am ersten Tag keine Wettfahrt durchgeführt werden. Zum Abendessen traf man sich im neuen Clubhaus zum Seglerhock. Für Sonntag waren Gewitter angekündigt und man befürchtete schon, dass keine weiteren Läufe ausgesegelt werden können. Glücklicherweise startete der Sonntag endlich mit Wind aus West und Sonnenschein. Um 10.00 Uhr liefen die Boote zum Start aus. Bei sehr guten Bedingungen konnten 2 Wettfahrten gesegelt werden und so konnte ein Sieger nach der Yardstick Wertung ermittelt werden. Sieger nach 2 Läufen waren Franz Menzer und Edmund Karhausen auf einer Shark. Den Dyas Cup gewannen Markus Batay und Armin Franke. Ergebnisse, Fotos

Tag der offenen Tür

29.04.2018

Mit der Unterstützung von Weingut Menger und Panis et Vinum fand der Tag der offenen Tür 2018 im Segelclub Eich statt. Der Tag begann mit der Taufe des neuen Clubbootes Varianta 18 mit dem passenden Namen Jetzt oder Nie. Nun besteht die Möglichkeit für Clubmmitglieder dieses Schmuckstück zu mieten. Neben sardischen Spezialitäten konnte man Dank der Spende von vielen Clubmitgliedern unter einer Vielzahl von Kuchen auswählen. Zudem wurden frischgebackene Waffeln angeboten. Außerdem wurden die Möglichkeiten der Führerscheinausbildung im Segelclub vorgestellt. Fotos 

Ansegeln

21.04.2018

Bei sommerlichen Temperaturen fand diese Saison das Ansegeln statt. Leider war es fast windstill, so dass sich 16 Boote im Zeitlupentempo über den See bewegten. Nach fast 2 Stunden wurden nicht mehr als 2 Runden von den schnellsten Seglern bewältigt. Gewinner am Ende der Veranstaltung war Jürgen Schmitt auf seinem Laser.  Am Abend stand erstmals das Clubhaus für die Veranstaltung zur Verfügung, jedoch konnte man bis in den späten Abend im Freien über die neue Saison diskutieren. Zum Abendessen gab es Chili con Carne vom örtlichen Caterer. Ich hoffe bei der ersten Segelveranstaltung in gut 2 Wochen bläst der notwendige Wind kräftig, damit auch dann der Segelspaß nicht zu kurz kommt. Fotos

Arbeitsdienst Boote

14.04.2018

Zum zweiten Mal in diesem Jahr traf sich das Arbeitsdienst Boote zur Saisonvorbereitung. Es gab noch viel zu tun, damit die Saison starten kann. So wurden unter anderem für die Führerscheinausbildung zwei Conger und zwei VB Jollen zu Wasser gebracht. Für die Regatten wurde ein Beiboot und das Startschiff klar gemacht. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Mitglieder, die an diesem Samstag bei schönem Wetter mitgearbeitet haben. Den Dienst lies man beim gemeinsamen Grillen ausklingen. Fotos

Saisonauftakt Eicher Jugend

14.04.2018

Die Eicher Jugend ist am 14./15. Mai erfolgreich und mit bestem Wetter in die neue Saison gestartet. Das Interesse endlich wieder zu Segeln war riesig und so war unsere Jugendmannschaft mit 14 Teilnehmern fast komplett vertreten. Gleich zu Beginn der Segelsaison stand der obligatorische Frühjahrsputz auf dem Programm, um die Boote wieder in Schuss zu bringen. Zeitgleich wurde die Segelkammer im vorderen Bereich komplett ausgeräumt und für Ordnung gesorgt. Nach dem anstrengenden Teil des Tages wurde dann noch gespielt und kollektiv gegrillt. Durch die Beteiligung vieler Eltern wurde ein leckeres kleines Buffet auf die Beine gestellt. Am Sonntag ging es dann tatsächlich zum ersten Mal in der neuen Saison aufs Wasser. Zwar gab es keinen Wind, aber dafür erneut Sonne pur. Die Zeit wurde trotzdem gut genutzt und es wurde sich ein bisschen über den See ziehen lassen. Ein Riesen Dankeschön an dieser Stelle an alle Kinder und natürlich auch die Eltern, ohne die es niemals möglich gewesen wäre soviel Arbeit zu verrichten.

Die Jugend ist nun definitiv bereit für die Segelsaison 2018! Fotos

Nikolaussegeln

09.12.2018

Am 9. 12. Trafen sich die Unentwegten zum Nikolaussegeln auf dem Clubgelände des SCE. Bei kalten 0°C wurde gegrillt, Glühwein geschlürft und am Lagerfeuer gestanden. Der Nikolaus erschien und beschenkte jeden Teilnehmer mit einem kleinen Model seiner Person. Drei wollten es dennoch genau wissen: kann man bei diesen Temperaturen und dem herrlichen 3er Wind in Eich segeln?
...mehr und Fotos

Absegeln

15.10.2017

Als erste Veranstaltung im neuen Clubhaus wird das Absegeln für alle Beteiligten in Erinnerung bleiben. Leider spielte beim Wetter nur der Sonnenschein und die milden Temperaturen mit. Der Wind blieb leider bei herrlichem Spätsommerwetter aus und so konnte leider keine Regatta stattfinden. So wurde der Nachmittag genutzt um die letzte Saison bei Gesprächen der Mitglieder untereinander Revue passieren zu lassen. Dank Hans Kurt Brühan standen die ersten Tische im neuen Clubhaus und so konnte das erste Mal im neuen Clubhaus zusammen gegessen und getrunken werde. Man war froh nicht wieder im kalten Zelt zu sitzen, sondern diesmal bis zum späten Abend im warmen großen Clubhaus. Hoffentlich wird bis zum Ansegeln 2018 noch die Küche und Bar fertiggestellt. Fotos